Hebe-Kippmaschine
Typ 303

  • zum Heben und Entleeren von Behältern jeder Größe
  • ideal bei engen Platzverhältnissen
  • allseitig geschlossene Edelstahlhubsäule
  • kommt überall dort zum Einsatz, wo auf Hygiene und Sauberkeit viel Wert gelegt wird
  • entspricht den neuesten EG-Richtlinien und Hygienebestimmungen
  • GS-Prüfung durch die Berufsgenossenschaft für Sicherheit und Hygiene

Technische Details

Traglast 350 kg
Säulenhöhe 3000 mm
Kipphöhe 2300 mm
Werkstoff Säule und Aufbau aus Edelstahl 1.4301 / V2A / AISI 304
Schutzart IP 67
Motor SEW Getriebebremsmotor
Motorspannung 400 V, 50 Hz
Antriebsleistung 1,1 kW
Steuerspannung 24 V DC
Hubgeschwindigkeit 6 m/min
Oberfläche geschliffen/glasperlengestrahlt
Fahrantrieb 1,2 kW AC
Batterie 24 V, 230 Ah, in rostfreiem Kunststofftrog
Fahrgeschwindigkeit 4 km/h
Antriebsrad Vulkollan, Ø 230 x 70 mm

Abbildung

Eigenschaften

Standardausrüstung

  • allseitig geschlossene Edelstahlhubsäule
  • ein Fahrwerk kann bei Bedarf angebaut werden
  • die Bedienelemente im Hygienedesign befinden sich in einem sicheren Edelstahlgehäuse

Einfahrrichtung

  • verschiedene Einfahrrichtungen sind möglich
  • jede Einfahr- und Auskipprichtung sowie die Kipphöhe können auch nachträglich geändert werden

Antrieb

  • der Antrieb erfolgt über eine umlaufende, vernickelte Präzisionsrollenkette
  • mit Kettenbruchsicherung und automatischer Motorabschaltung
  • Wartungsarm

Aufnahme

  • unser Standardgerät vom Typ 303 ermöglicht die Aufnahme eines DIN-Beschickungswagens mit 210 l oder 300 l Inhalt
  • Sonderaufnahmen sind möglich, z.B. für 120 l Beschickungswagen, Fässer, Kisten oder andere Behälter
  • in verschiedenen Ex-Klassifikationen und/oder Reinraumausführung lieferbar

Optionen

  • in verschiedenen Ex-Klassifikationen und/oder Reinraumausführung lieferbar

Breites Spektrum an Edelstahl-Geräten

  • Fördertechnik­anlagen und Sonder­maschinen
  • Ex-Schutz-Geräte
  • Hebe-Kippmaschinen
  • Elektro- und Gabelhubwagen
  • Elektrostapler
  • Förderbänder
  • Hubtische

UVV-Prüfung

Wir führen alle vor­geschriebenen Sicherheits­prüfungen entsprechend der Unfall­verhütungs­vorschriften der Berufs­genossen­schaften durch.

Wir sind gern für Sie da!

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten oder zu bestimmten Anwendungs­bereichen? Oder wünschen Sie mehr Informationen zu einer Sonder­anfertigung?

Kontaktieren Sie uns über das Kontakt­formular, schreiben Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns direkt an.

Kontaktformular

*“ zeigt erforderliche Felder an

Datenschutz*
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
Translate »
Scroll to Top