UVV-Prüfung


 UVV-Prüfung Ihrer Hebe-Kippmaschine oder Ihres Staplers nach BGG 945-1 und BGG 939.

Der gefahrlose Betrieb von Flurförderzeugen und Hebe-Kippmaschinen hängt entscheidend vom einwandfreien Zustand des Hubwerks, der Bremsen und Sicherheitseinrichtungen ab.

Flurförderzeuge sind gemäß §37 BGV D27 und FEM 4004 nach Bedarf, jedoch mindestens einmal pro Jahr, durch einen Sachkundigen zu prüfen. Ebenso sind Hebe-Kippmaschinen gemäß der Grundsätze für die Prüfung der Arbeitssicherheit von Nahrungsmittelmaschinen in der Fleischwirtschaft (GS - FW 01/01) sowie nach den Richtlinien der Berufsgenossenschaften jährlich durch einen Sachkundigen zu prüfen.
Wir führen alle vorgeschriebenen Sicherheitsprüfungen entsprechend der Unfallverhütungsvorschriften der Berufsgenossenschaften aus. So können Sie die Arbeitssicherheit gewährleisten und das Risiko des Betriebsausfalls gering halten.

Regelmäßige Wartung senkt die Betriebskosten!

Gerne erstellen wir für die Prüfung Ihrer Flurförderzeuge oder Edelstahlfremdgeräte einen UVV-Prüfplan und erinnern Sie an Ihren nächsten Prüftermin.

Unsere Produkte

  • Steilförderband
    Förderbänder
  • Mobillift Typ 402 H/Ex
    EX-Geräte
  • Mobillift Typ 402 H/Ex
    EX-Geräte
  • Hubwagen Typ 400 K/Ex
    EX-Geräte
  • Chargieranlagen
    Chargieranlagen
  • Hubtisch Typ 405 E
    Hubtische
  • Hubtisch Typ 350
    Hubtische
  • Mobillift Typ 402 E
    Elektrostapler